Hygeia

Normaler Preis €240,00 inkl. MwSt.

 

"Hygieia" ist ein Ausschnitt aus einem von vier Fakultätsbildern die im Auftrag der Wiener Universität entstanden. Das Werk stellt den Fluss von Leben und Tod dar. Aufgrund der provokativ-pessimistischen Darstellung der Medizin und ihrer Grenzen sorgte das Meisterwerk damals für einen Skandal. Daraus folgend nahm Klimt keinen Auftrag der öffentlichen Hand mehr an.

Die bedruckte Leinwand wird in einer Rolle versendet und ist mit einem TWIN-Zertifikat versehen.

Der Künstler: Gustav Klimt - zweifellos einer der bedeutendste Künstler des Jugendstils in Österreich. Der Maler kam 1862 als zweites von sieben Kindern in einem Wiener Vorort auf die Welt. Klimt, der eigentlich in die Fußstapfen seines Vaters, ein Goldgraveur, treten sollte, erhielt ein Stipendium für eine Wiener Kunstgewerbeschule. Sein unverwechselbarer Stil ist bis heute für viele junge Künstler richtungsweisend und beeindruckt immer wieder aufs Neue. Geprägt ist sein Stil durch statische Flächenhaftigkeit und eine ornamentale Abstraktion.

Diese einzigartige Reproduktion wir vom wiener Unternehmen TWIN hergestellt. Bei den Reproduktionen namhafter KünstlerInnen wird besonders viel Wert auf hohe Qualität gelegt um die perfekte Illusion für Ihre Heimgalerie zu liefern. Überzeugen Sie sich selbst und holen Sie sich eine der beeindruckenden Werke zu sich nach Hause!