Honig-Tour bei der Wiener Bezirksimkerei
Honig-Tour bei der Wiener Bezirksimkerei
Honig-Tour bei der Wiener Bezirksimkerei
Honig-Tour bei der Wiener Bezirksimkerei
Honig-Tour bei der Wiener Bezirksimkerei
Honig-Tour bei der Wiener Bezirksimkerei
Honig-Tour bei der Wiener Bezirksimkerei
Honig-Tour bei der Wiener Bezirksimkerei
Honig-Tour bei der Wiener Bezirksimkerei
Honig-Tour bei der Wiener Bezirksimkerei

Honig-Tour bei der Wiener Bezirksimkerei

Normaler Preis €59,00 inkl. MwSt.

Du isst gerne Honig und möchtest mehr darüber erfahren, wie er von der Wabe ins Glas kommt? Dann bist du bei dieser Tour genau richtig!

Bei der Bezirksimkerei Wien erhältst du tiefe Einblicke in die Stadtimkerei. Nachdem wir zwei Bienenstöcke mitten in Wien – einen am Boden und einen am Dach – besichtigen und allerlei Informationen zu Bienen & Co. erhalten, statten wir im zweiten Teil der Bezirksimkerei einen Besuch ab. Dort werden wir, je nach Saison, entweder Honigwaben entdeckeln, schleudern und den Frischhonig verkosten. Oder wir verkosten 3 verschiedene Sorten Honig in Verbindung mit einer kurzen Sensorikschulung.

Gastgeber:
Bezirksimkerei Wien: wiener-bezirksimkerei.abhofladen.at
Arbeitergasse 6/1, 1050 Wien, Wien

Programm:
- Besichtigung zweier Bienenstöcke (Boden und Dach)
- Wissenswertes zum Thema Bienen
- Besuch in die Bezirksimkerei
- Verkostung von Frischhonig
- Sensorikschulung

Im Preis inkludiert:
- eine geführte Tour zu zwei Bienenstöcken in Wien
- Schutzkleidung
- eine Honigverkostung von drei verschiedenen Honigen inkl. einer Sensorikschulung ODER Entdecklen und Schleudern der Waben sowie Verkosten des frisch geschleuderten Honigs (Angebot je nach Saison)

ACHTUNG: Diese Tour ist nicht für AllergikerInnen geeignet. Es wird keine Haftung bei Bienenstichen übernommen! Ein Notfall-Set gegen Bienenstiche ist vorhanden.

Uhrzeit:

  • 15:00 bis 18:00 Uhr
  • 10:00 bis 13:00 Uhr (gilt nur für den 22.06.2019!)

Gruppe:
mind. fünf Personen, max. 15 Personen

(Die Touranbieterin behält sich vor, die Tour bei Nichtzustandekommen der erforderlichen Mindestteilnehmeranzahl abzusagen)

Weitere Zitate/Einblicke in die Imker-Tour gibt’s im AbHof-Blog!

Vorstellung des Unternehmens:
Wir von AbHof wollen es bewussten Konsumenten erleichtern, saisonal, nachhaltig und direkt am Bauernhof einzukaufen. Dazu holen wir landwirtschaftliche ProduzentInnen vor den Vorhang und unterstützen sie dabei, ihre Produkte und ihren Betrieb interessierten Kunden näherzubringen.
Das machen wir unter anderem mit Veranstaltungen, die direkt auf den Höfen unserer AbHof-Partner stattfinden, wie in diesem Fall am Biohof Edibichl, der seit 2005 im Wienerwald Bisons hält und biologisch wirtschaftet.